3 Gedanken zu “… schon ein bisschen traurig!

  1. gradeeben noch einmal an der Baustelle vorbeigegangen und mich an meine Schulzeit an der IGS zurückerinnert… *seufz* ach IGS, du warst schon ein alter Kasten der an manchen Ecken schon geknarzt und komisch gerochen hat, aber ich erinnere mich dennoch mit ganz viel wohlwollen und einem Lächeln an alles zurück. Von der steinernen Kanone am Eingang an der wir als Kinder nicht aufhören konnten (und wollten ;p) darauf herumzuklettern, der großen Vorhalle, wo man kurz vor den die Tore geöffnet wurden immer nur ein wogendes Meer aus Kindern gesehen hat, die Treppentürme die wir wer weiß wie oft auf und ab gerannt sind (wenn ich das mal heutzutage noch so könnte), das erste eigene Schließfach über das man die Verantwortung hatte (und der Kampf damit man ja keins am Boden oder ganz oben abbekam XD), die Stühle zum Kippeln, die Bänke zum drauf runspringen (wie, dafür waren die nicht gedacht? :D), die vielen kleine und großen Räume und Bereiche, in denen man die Möglichkeit hatte so viel zu lernen, sich zu unterhalten und natürlich der Boden, der immer zur Verfügung stand um sich einfach mal hinzusettzen und zu quatschen. War nicht immer alles perfekt und hat auch nicht immer alles funktioniert wie es sollte, aber alles in allem kann ich nach fast 10 Jahren in deinen heiligen Hallen sagen, ich werd dich vermissen. Und ich wünsche den Schülern in den neuen Räumlichkeiten viel Platz zum Entfalten, Freude am Lernen und Geduld für die endlos langen Nachmittage ;D

  2. İch hane erst jetzt alles mitgekommen ,wusste nicht dass meine schöne lGS abgebrochen wird.So viele Erinnerungen,die Lehrer,der Unterricht,die Bücherei….ich weine beim Schreiben,ganz normal! 1980-1983 ,5.-8. Klasse,Klassenlehrer Herr Bock,Deutsch und Französisch Herr Kröner.Heute bin ich auch Lehrerin,dass habe ich euch zu verdanken.Besonders Herrn Kröner,Herrn Kreich

    • Nie werde ich meine lGS Muehlenberg vergessen,ich lebe seit 1984 in der Türkei,habe hier Deutsch studiert.Vielen Dank für alles,die Mensa,daş Essen,die Turnhalle,Gestaltung visuelle kommunikation,Englisch Kurs A,Matematik Kurs B,Stenografi(!),ich vermisse jedes Buch der Bücherei.Filiz Atacan,geb.in Hannover,arbeite in Kocaeli(Türkei)Grundschule Hasanpasa

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *